Home
Veranstaltung - Wallfahrertreffen 2008 PDF Drucken E-Mail

2.WALLFAHRERTREFFEN

Sonntag 1. Juni 2008 im Ransbachtal bei Weichtungen

„..Wallfahren und helfen, das passt ..“

Liebe Wallfahrer, liebe Wallfahrtsleiter,

unser christlich humanitärer Verein leistet seit 1994 humanitäre Hilfe in Bosnien, dem Kosovo, Rumänien, Ukraine und Russland. Aus diesem Grund sind wir immer auf der Suche nach Spenden um unsere Hilfstransporte finanzieren zu können (seit 1994 insgesamt 232 Sattelschlepper mit allem was man braucht um Familien zu helfen). Nachdem in unserem Verein viele Mitglieder begeisterte Wallfahrer nach „Vierzehnheiligen“, dem „Kreuzberg“ oder „Medjugorie“ sind, möchten wir ein Wallfahrertreffen veranstalten, damit sich die Wallfahrer der einzelnen Wallfahrten besser kennen lernen. So kann man vielleicht Vorurteile und Berührungsängste abbauen (nur was man kennt, kann man beurteilen). Eingeladen sind alle Menschen guten Willens.

Image

Image

Lourdesgrotte  im Ransbachtal

 

Dieses Wallfahrertreffen wollen wir abhalten im Ransbachtal bei Weichtungen (siehe Lageplan auf dem Flyer ), am 01.Juni 08, an der Lourdesgrotte. Der Reinerlös des Treffens wird für Hilfstransporte verwendet (jährlich ca. 12 Sattelschlepper). So würden wir mehrere Dinge erreichen, Wallfahrt zur Ehre Gottes, Gemeinschaft pflegen und Unterstützung von Menschen in Not.

Hilfe, die wirklich zu 100 % bei den Menschen in Not ankommt. Wir laden Franziskanerpater von „Vierzehnheiligen“, vom „Kreuzberg“ und von „Medjugorie“ ein, um gemeinsam gegen 11.00 Uhr unter freiem Himmel (bei schlechtem Wetter im Zelt) eine Heilige Messe zu feiern, gestaltet von Blasmusikern und/oder Chören der einzelnen Wallfahrten und Ortschaften. Nach dem Mittagessen ist ein großer Lobpreis mit modernen Lobpreisliedern und Meditationen vorgesehen mit dem bekannten Lobpreischor „LAETITIA“ aus Löffelsterz. Wer sich einbringen möchte mit Musik, Chor, Lobpreisdarbietungen kann sich gerne melden.

Es wäre schön, wenn sich von jeder Wallfahrt Musiker oder Sänger einbringen würden. Wir bitten alle Wallfahrer und Wallfahrtsleiter sich für unsere gemeinsame Sache einzusetzen, Werbung zu machen und weiter zu sagen. Es kann sehr erhebend und fruchtbar sein unter Gleichgesinnten Gott zu loben und zu preisen und Gemeinschaft zu pflegen.

Für das leibliche Wohl wird auch gesorgt mit den bekannten fränkischen Spezialitäten. Wer sich angesprochen fühlt, bitte Flyer selbstständig vervielfältigen zum Verteilen, damit dieses Wallfahrertreffen ein großer Erfolg wird, für die Menschen in Not, zur Ehre Gottes.

( Freiwillige Helfer zur  Durchführung des Festes melden sich bei VIKTOR DENNER Tel. 09735-330 )

Image

Lobpreischor „LAETITIA“ aus Löffelsterz

Wer gerne Werbung machen möchte für die Veranstaltung kann sich hier das Plakat herunterladen.

Desweiteren gibt es auch einen Flyer zum ausdrucken für alle die gerne den Flyer verteilen möchten oder einfach selbst die Wegbeschreibung benötigt.

„WERKE statt WORTE e.V.“

Download: Dokumente

(zum speichern rechte Maustaste drücken und Ziel speichern unter wählen)

Flyer zum 2. Wallfahrertreffen

 download pdf Datei

Plakat zum 2. Wallfahrertreffen

 download pdf Datei

 

 
< zurück   weiter >
Das Projekt  „Mutter und Kind in Not“ ist eine Direkthilfe für bedürftige Mütter und schwangere Frauen in der Ukraine. Für diese Mütter stellen wir Hilfspakete zusammen, welche die notwendigsten Sachen für das Baby bis zum zweijährigen Kind beinhaltet. Um möglichst viele Pakete zusammenstellen zu können, suchen wir laufend gut erhaltene und saubere Artikel.

Wer ist online

Aktuell 1 Gast online

Spendenkonto

Spendenkonto_2014_Schonungen.png

Spendenkonto_2014_Rosenheim.png
home contact search contact search