Weihnachtspaketaktion der Nächstenliebe im Jahr 2021

                                                       Oktober 2021

Liebe Freunde, Helfer, Spender und Gönner.

Fast ein Jahr ist schon wieder vergangen seit unserer letzten Weihnachtspaketaktion. Dank Ihrer Mithilfe, Spendenbereitschaft und Ihres Engagements wurde die Aktion, wie auch in den letzten Jahren, wieder ein großer Erfolg. Wir durften drei Sattelzüge auf die Reise nach Kroatien und Bosnien-Herzegowina in die Orte Vukovar, Vinkovci, Ivankovo und Domanovici schicken. Die Ladungen dieser Lkws bestanden aus 3.035 großen Paketen und 17 Paletten mit Lebensmitteln, 600 Stück Weihnachtstüten mit Süßigkeiten und Geschenken für die Kinder in Vukovar, Vinkovci und Ivankovo, 62 Paketen und 11 Paletten mit Inkontinenzprodukten, 290 Paketen mit Kleidung. Weiterhin lieferten wir 15 Pakete Spielsachen, 48 Pakete Bettwäsche und Schlafdecken, 30 Pakete Haushaltswaren, 78 Pakete mit Hygieneartikeln, 12 Betten, 23 Matratzen, 9 Rollstühle, 15 Nachtstühle, 22 Rollatoren, 17 Paar Krücken, Tische, Stühle, Schränke, Fahrräder und vieles mehr. Insgesamt wurden 52,7 Tonnen an Hilfsgütern geliefert.

Zusätzlich wurden noch vor Ort in Kroatien 1.000 Euro für die Aktion „Brot und Milch“ für die Kinder in Vukovar und 1.000 Euro für die Aktion „Holz und Kohle“ in Vinkovci übergeben. Eine an Leukämie erkrankte Jugendliche konnte mit 500 Euro für teure Medikamente unterstützt werden. Pfarrer Korov aus Koska bekam 500 Euro für besondere Notfälle. Ein schwer erkrankter Mann konnte mit 500 Euro für teure Medikamente unterstützt werden. Das Seniorenheim in Domanovici erhielt zusätzlich zu den Weihnachtspaketen 2.000 Euro für Lebensmittel und Medikamente. Der Verein Medjugorje MIR zusätzlich zu den Weihnachtspaketen 1.000 Euro für bedürftige Familien. Das Waisenhaus SV Kornelia in Vinica erhielt 1.000 Euro.

weihnachtspakete.jpg